Datenschutzrichtlinie

Last updated: 20 April 2017

Ablynx nv („us“, „we“, or „our“) operates UnderstandingTTP.com (the „Site“). This page informs you of our policies regarding the collection, use and disclosure of Personal Information we receive from users of the Site. Our affiliated entities or third party entities, which may have their own privacy notices, may obtain information from you independent of the information collected on this site.

We are primarily responsible for processing the data collected through the Site.

Erhebung und Nutzung von Daten

Während Sie unsere Site benutzen, bitten wir Sie möglicherweise, uns bestimmte persönlich identifizierbare Informationen bereitzustellen, die zur Kontaktaufnahme mit Ihnen oder zu Ihrer Identifizierung verwendet werden können. Persönliche identifizierbare Informationen können unter anderem Ihren Namen und/oder Ihre E-Mail-Adresse umfassen („personenbezogene Daten“). Wir erheben personenbezogene Daten (d. h. persönlich identifizierbare Informationen wie Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder E-Mail-Adresse) auf direkte Weise, wenn Daten von Ihnen angefordert werden, und/oder wenn Sie freiwillig diese Angaben über die Site bereitstellen. Wir können diese Daten verwenden, um auf Ihre Anfragen zu antworten, unseren Service und die Inhalte der Site zu verbessern, Beratung, nützliche Informationen sowie Newsletter über unsere Produkte und ihre Entwicklung bereitzustellen, Sie über neue Produkte und Dienstleistungen zu informieren (sofern Sie eingewilligt haben) und Sie um Ihre Meinung zu unseren Produkten und Dienstleistungen zu bitten, oder für unsere Verwaltung und die Qualitätskontrolle unserer Dienstleistungen.

Wir erheben außerdem auf automatische Weise (sofern diese Informationen verfügbar sind) Informationen über den Browsertyp und das Betriebssystem, das Sie verwenden, die von Ihnen vor und nach Aufrufen der Site besuchten Websites, Informationen zum Verlauf der Besuche auf unserem Server und Ihre IP. Diese Informationen werden miteinander verbunden, um ausschließlich technische Daten wie die Gesamtzahl der Besuche auf unserer Site, die Anzahl der Besucher auf jeder Seite der Site und die Domänennamen der Internetdienstanbieter unserer Besucher zu erfassen. Anhand dieser Informationen, die zusammengefasst bleiben, wollen wir verstehen, wie Besucher die Site nutzen, um die Site und die von uns angebotenen Dienstleistungen zu verbessern. Wir können diese Informationen auch an andere Unternehmen in unserem Konzern und andere Drittparteien übermitteln.

Wir nutzen personenbezogene Daten auf Weisen, die mit den Zwecken vereinbar sind, für die die Informationen ursprünglich erhoben wurden. Das kann die Nutzung zu einem Zweck umfassen, der in angemessenem Maß mit dem ursprünglichen Zweck der Erhebung zusammenhängt. Personenbezogene Daten können auch genutzt werden, um bestimmte rechtliche Anforderungen zu erfüllen, beispielsweise um rechtmäßigen Anordnungen zur Bereitstellung von Informationen Folge zu leisten.

Diese Site ist nicht für Kinder bestimmt und richtet sich nicht an Kinder. Weder erheben wir wissentlich von Besuchern dieser Kategorie personenbezogene Daten über diese Site noch nutzen wir vorsätzlich personenbezogene Daten von Kindern oder senden Marketingmitteilungen an Kinder.

Protokolldaten

Wie auch viele andere Websitebetreiber erfassen wir Informationen, die Ihr Browser sendet, wenn Sie unsere Site besuchen („Protokolldaten“).

Diese Protokolldaten können Informationen wie die Internetprotokoll-Adresse („IP“) Ihres Computers, Browsertyp, Browserversion, die von Ihnen besuchten Seiten unserer Site, Uhrzeit und Datum Ihres Besuchs, die auf diesen Seiten verbrachte Zeit und andere Statistiken umfassen.

Zusätzlich nutzen wir möglicherweise die Dienste von Drittparteien wie Google Analytics, die diese Informationen erfassen, überwachen und analysieren. Mit Ihrer Nutzung unserer Site akzeptieren Sie die Erhebung und/oder Analyse solcher Informationen durch Ablynx sowie über diese Dienste von Drittparteien.

Mitteilungen

Wir können Ihre personenbezogenen Daten nutzen, um Ihnen Newsletter zu senden, falls Sie entschieden haben, Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse zu diesem Zweck anzugeben. Wenn Sie entscheiden, Newsletter per E-Mail zu erhalten, werden Sie aufgefordert, dem Erhalt solcher Newsletter zuzustimmen. Falls Sie solche E-Mails nicht mehr bekommen möchten, können Sie durch Befolgung der Anweisungen in der ersten erhaltenen E-Mail verlangen, dass Ablynx den Versand von Newslettern per E-Mail an Sie einstellt.

Wir verpflichten uns, Ihre personenbezogenen Daten nicht an Drittparteien zu deren Nutzung zu direkten Marketingzwecken weiterzugeben.

Cookies

Wir nutzen Cookies zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Site und unserer Websites, einschließlich Websites, die über unsere mobilen Apps aufgerufen werden können. Wenn Sie beim Besuch unserer Website keine Cookies erhalten möchten, können Sie die Einstellungen Ihres Browsers und/oder Mobilgeräts so verändern, dass Sie benachrichtigt werden, wenn Sie Cookies erhalten. Sie können Cookies auch einschränken oder blockieren.

Cookies sind Dateien die aus einer Zeichenfolge von Buchstaben und Zahlen bestehen und von Websiteservern auf Ihrem Computer platziert werden. Der Inhaber der Website kann Sie damit von anderen Benutzern der Website unterscheiden. Wir können Cookies weder als Code ausführen noch zur Übermittlung von Viren benutzen. Es ist uns damit nicht möglich, auf Ihre Festplatte zuzugreifen. Wir können keine Informationen auf Ihrer Festplatte lesen, auch wenn wir dort Cookies speichern.

Die Daten, die durch Cookies auf der Site erzeugt werden, können zu verschiedenen Zwecken verwendet werden, darunter folgende:

Unbedingt erforderlich
Diese Cookies sind unerlässlich, damit Sie auf der Website navigieren und ihre Funktionen benutzen können, beispielsweise Aufrufen sicherer Bereiche der Website und Speichern von Artikeln in einem Warenkorb.

Leistung
Diese Cookies erfassen Informationen darüber, wie Benutzer eine Website verwenden, zum Beispiel Seiten, die Benutzer am häufigsten aufrufen, und Anzeigen etwaiger Fehlermeldungen. Sie dienen der Verbesserung der Funktionsweise einer Website in zukünftigen Versionen.

Funktionsumfang
Mithilfe dieser Cookies werden von Ihnen ausgewählte Optionen, beispielsweise Benutzername, Sprache oder Ihre Region auf der Website gespeichert, um Ihr persönliches Benutzererlebnis zu verbessern.

Zielgruppenansprache oder Werbung
Diese Cookies werden verwendet, um Inhalte bereitzustellen, die mehr Relevanz für Sie und Ihre Interessen haben.

Wir erlauben Dritten nicht, auf unserer Website zu werben, haben jedoch keine Kontrolle über Werbetreibende, die mit Erlaubnis von Internetdienstanbietern Werbung machen, während Sie im Internet surfen.

Wir sind gesetzlich verpflichtet, Ihre Zustimmung für alle Arten der von uns platzierten Cookies einzuholen, mit Ausnahme derjenigen, die „unbedingt erforderlich“ sind.

Sie können mehr darüber erfahren, wie Sie Ihre Cookies verwalten. Nutzen Sie hierzu die Hilfefunktion Ihres Browsers, die Einstellungen Ihres Mobilgeräts oder besuchen Sie www.aboutcookies.org, wo Sie ausführliche Informationen über die Verwaltung von Cookies in beliebten Browsern finden. Bitte beachten Sie, dass Teile unserer Websites möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktionieren, wenn Sie Cookies deaktivieren.

Sicherheit

Ablynx sorgt grundsätzlich für den Schutz der Site mithilfe von wirtschaftlich angemessenen technischen, verfahrenstechnischen und administrativen Sicherheitsmaßnahmen, die in Relation zur Sensibilität und Menge der verarbeiteten Daten stehen. Beispielsweise speichern wir die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten auf Computerservern, die sich in kontrollierten Einrichtungen mit Zugangsbeschränkung befinden. Die Vertraulichkeit von über das Internet übertragenen personenbezogenen Daten kann jedoch nicht garantiert werden. Ihnen wird dringend angeraten, bei der Übertragung von personenbezogenen Daten über das Internet Vorsicht walten zu lassen. Ablynx kann keine absolute Garantie dafür geben, dass unbefugte Drittparteien nicht Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten erlangen. Wenn Sie also personenbezogene Daten bei der Site einreichen, müssen Sie die Vorteile und Risiken gut abwägen. Ablynx hat keine Kontrolle über Websites von Drittparteien oder deren Inhalte und die Website-Datenschutzerklärung von Ablynx gilt für solche Websites nicht. Sie sollten die Datenschutzrichtlinien der Websites von Drittparteien prüfen, bevor Sie personenbezogene Daten einreichen.

Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Drittparteien

Wir verpflichten uns, Ihre personenbezogenen Daten nicht an Drittparteien zu verkaufen oder zu vermieten. Unter bestimmten Umständen erbringen von uns ausgewählte Drittparteien für uns Supportdienstleistungen im Zusammenhang mit der Site und diese Drittparteien können gelegentlich auf Ihre Daten zugreifen, damit sie in der Lage sind, diese Dienstleistungen für uns zu erbringen. Wir versichern Ihnen, dass alle Unternehmen, die solche Supportdienstleistungen erbringen, auf unsere Anforderung zur Anwendung derselben Schutzmaßstäbe verpflichtet werden und Ihre personenbezogenen Daten nicht für ihre eigenen Zwecke nutzen dürfen. Insbesondere erlauben wir Dienstanbietern nicht, Ihre personenbezogenen Daten für ihre eigenen Marketingzwecke zu nutzen.

Die auf der Site erhobenen personenbezogenen Daten können nach Belgien oder in andere Länder, in denen wir oder Konzernunternehmen, Unterauftragnehmer oder Beauftragte Einrichtungen unterhalten, darunter die Vereinigten Staaten und Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“), übertragen und dort gespeichert sowie verarbeitet werden. Bitte beachten Sie, dass Ihre personenbezogenen Daten ggf. in Ländern verarbeitet werden, die kein gleichwertiges Maß an Schutz bieten wie das belgische Recht. Mit der Nutzung dieser Site willigen Sie in die Übertragung, Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten außerhalb von Belgien und des EWR ein. Bei Übertragung personenbezogener Daten aus dem EWR heraus in Länder, die kein vergleichbares Maß an Schutz wie das belgische Recht bieten, sorgen wir dafür, dass angemessene Maßnahmen (auch vertraglicher Art) zum Schutz Ihrer Daten getroffen werden und Ihre Daten stets in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie behandelt werden.

Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie ist seit dem 20. April 2017 in Kraft und bleibt in Kraft, es sei denn in Zukunft werden Änderungen an ihren Bestimmungen vorgenommen, die unmittelbar nach der Veröffentlichung auf dieser Seite in Kraft treten.

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzrichtlinie jederzeit zu aktualisieren oder zu ändern, und Sie sollten diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig prüfen. Ihre fortgesetzte Nutzung des Service, nachdem wir auf dieser Seite Änderungen an der Datenschutzrichtlinie veröffentlicht haben, entspricht Ihrer Bestätigung der Änderungen und Ihrer Zustimmung, die geänderte Datenschutzrichtlinie zu befolgen und daran gebunden zu sein.

Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie vornehmen, benachrichtigen wir Sie entweder an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse oder durch Einstellen eines auffälligen Hinweises auf unserer Website.

Kontakt

Bei Fragen oder Bedenken zu dieser Datenschutzrichtlinie kontaktieren Sie uns bitte.

Sie haben das Recht, über die nachstehenden Kontaktangaben Zugriff auf personenbezogene Daten zu verlangen. Sie haben außerdem das Recht, Ihre personenbezogenen Daten berichtigen oder löschen zu lassen, falls erforderlich. Diese Rechte können Sie ausüben, indem Sie uns an die Anschrift am Ende dieser Richtlinie schreiben und einen Identitätsnachweis vorlegen.

Wenn Sie in Zukunft dem Empfang von nicht-transaktionsbezogenen Mitteilungen von uns widersprechen möchten (weitere Widerspruchsmethoden können zeitweise angeboten werden), nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Ablynx nv
Technologiepark 21
9052 Ghent/Zwijnaarde
Belgien

info@ablynx.com
Tel.: +32 (0)9 262 00 00
Fax: +32 (0)9 262 00 01